Liebe Interessierte, liebe Besucherinnen und Besucher unseres Zentrums für Kirchenentwicklung (ZfK)!

„Kirchenentwicklung“, was ist das und wie geht das? In dem Wort „Entwicklung“ steckt vielleicht schon die Antwort: Denn eine Entwicklung setzt voraus, dass das eigentlich Gewollte schon vorhanden ist, dass es sich nur noch nicht zur Gänze zeigt.

Kirche ist schon da! Wir sind die Kirche. Und in jeder und jedem von uns stecken Talente, Erfahrungen, Interessen, Wünsche und Ziele, die, wenn sie recht zum Vorschein kommen, uns persönlich, aber auch die Kirche als Ganzes bereichern. Das kann unsere persönliche Berufung zur Verkündigung und Zeugnisgabe betreffen, aber auch das gemeinsame Leben im Sakrament der Ehe, das kann unsere Wahrnehmung der Natur meinen oder auch unser Selbstverständnis als „Erlöste“.

Ich danke allen, die sich bereit erklärt haben, das vorliegende Programm unseres ZfK mitzugestalten. Und ich würde mich freuen, wenn liturgisch Tätige und Brautpaare, Gottsucher und Nachdenker wieder die Chance nutzten, sich und uns, die Kirche, zu entwickeln.

Alle Treffen finden unter den jeweils aktuell geltenden Hygienevorschriften in unseren großen Räumen im Haus St. Georg statt. Uns allen wünsche ich eine gesunde und gute Zeit!

Ihr Propst Berkefeld

Kursangebot im ZfK

Es wurden keine passenden Veranstaltungen gefunden.

Kontakt

Zentrum für Kirchenentwicklung 
im Haus St. Georg
Kardinal-Kopp-Str. 31
37115 Duderstadt

Dekanatsreferentin: Sigrid Nolte    
Bei der Oberkirche 2
37115 Duderstadt
Tel. 05527/847419
info(ät)zentrum-kirchenentwicklung.de

Bankverbindung
Zentrum für Kirchenentwicklung Untereichsfeld
IBAN: DE21 2605 1260 0000 1752 73
BIC: NOLADE21DUD
Sparkasse Duderstadt

Das ZfK ist eine Einrichtung des Dekanates Untereichsfeld.