Segen - Segnen - Gesegnet sein -

die Bedeutung von Segen im Leben

Segen kann helfen, ändern, gut tun. Segen kann einfach Vieles, was wir in unserem Leben gut gebrauchen können.

Das Thema Segen und Segnen bringt unsere christliche Berufung auf den Punkt. Es verändert aber auch unseren Blick auf die Welt, die voll von Gott scheint. Wir nähern uns ökumenisch dem Thema an und vertiefen es für uns.

Termin
09.09.2020, 19:00 Uhr
- 09.09.2020, 21:00 Uhr
Ort
Haus St. Georg
Kardinal-Kopp-Straße 31
37115 Duderstadt
Tel.: 05527/847419
E-Mail: info(ät)zentrum-kirchenentwicklung.de
Zielgruppe

Inteerssierte

Referentin / Referent

Beatrix Michels, Frauenseelsorgerin im Untereichsfeld

Superintendent a. D. Volkmar Keil

Rat Dr. Christian Hennecke, Leiter der Abteilung Pastoral

Leitung / Ansprechperson
Sigrid Nolte
Veranstalter

Zentrum für Kirchenentwicklung

Anmeldung: Standard | Nur Kontaktdaten

Anmeldung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Anmeldefrist
03.09.2020
Kosten

keine

Information und Anmeldung
Sigrid Nolte
Bei der Oberkirche 2
37115 Duderstadt
Tel.: 05527/847419
info(ät)zentrum-kirchenentwicklung.de